<% dataCounter = 0 %> <% IF (dataCounter = 0) Then originalTermin = "20.02.2018 00:00:00" IF (len(originalTermin) > 5) THEN trenner = InStr(originalTermin, " ") nurDatum = Left(originalTermin, trenner) punkt1 = InStr(nurDatum, ".") tag = Left(nurDatum, punkt1 - 1) punkt2 = InStrRev(nurDatum, ".") jahr = Mid(nurDatum, punkt2 + 1) laenge = punkt2 - punkt1 monat = Mid(nurDatum, punkt1 + 1, laenge - 1) IF (CInt(monat) = 1) Then strMonat = "Januar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 2) Then strMonat = "Februar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 3) Then strMonat = "März" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 4) Then strMonat = "April" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 5) Then strMonat = "Mai" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 6) Then strMonat = "Juni" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 7) Then strMonat = "Juli" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 8) Then strMonat = "August" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 9) Then strMonat = "September" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 10) Then strMonat = "Oktober" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 11) Then strMonat = "November" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 12) Then strMonat = "Dezember" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSE erscheinung = "-" END IF ELSE erscheinung = "-" END IF mTime = "16.02.2018 18:15:52" IF (len(mTime) > 5) THEN trenner = InStr(mTime, " ") mTime = Left(mTime, trenner) END IF %>
Heft 4 / 2018

In der aktuellen Ausgabe UR Heft 4 (Erscheinungstermin: <% response.write(Trim(erscheinung)) %>) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Aufsätze

Haase, Florian / Geils, Malte, Die umsatzsteuerrechtliche Betriebsstätte i.S.d. § 3a UStG auf Kreuzfahrtschiffen, UR 2018, 141-147

In der Praxis kann es leicht passieren, dass umsatzsteuerrechtlichen Betriebsstätten nicht die gebotene Aufmerksamkeit zuteil wird, was gerade bei Sachverhalten, in denen die Betriebsstätte “nicht auf der Hand liegt“, der Fall sein kann. Der Beitrag beschäftigt sich mit solch einer spezielleren Betriebsstättenthematik, und zwar mit der Frage, ob ausgeübte oder empfangene sonstige Leistungen i.S.d. § 3 Abs. 9 UStG an Bord eines Kreuzfahrtschiffes einer dort befindlichen Betriebsstätte zugerechnet werden können.

Praxisforum Umsatzsteuer

Polok, Vivien, Die umsatzsteuerrechtliche Behandlung der Gewährung eines Herstellerrabatts durch pharmazeutische Unternehmen, UR 2018, 147-151

Die aufgrund gesetzlicher Vorgaben zu gewährenden Herstellerrabatte pharmazeutischer Unternehmen haben in den vergangenen Jahren zu Diskussionen mit der Finanzverwaltung geführt. Doch das jüngst ergangene EuGH-Urteil in der Rechtssache Boehringer Ingelheim Pharma führt nun zu Rechtsklarheit. Der Beitrag stellt die noch geltende Auffassung der Finanzverwaltung und die wesentlichen Aussagen des EuGH-Urteils dar und skizziert die nun erforderlichen Schritte für pharmazeutische Unternehmen.

Scheller, Peter / Oehmichen, Thomas, Die umsatzsteuerrechtliche Behandlung von Beiträgen an Berufsverbände – eine Fallstudie, UR 2018, 152-157

In der Praxis kommt es zwischen der Finanzverwaltung und den Berufsverbänden immer wieder zu Auseinandersetzungen, ob Beiträge von Verbandsmitgliedern für steuerbare Leistungen gezahlt werden oder dem nichtsteuerbaren “ideellen“ Bereich des Verbandes zuzurechnen sind. Die Problematik wird anhand eines aktuellen Falles untersucht, der vor einem Finanzgericht anhängig war und im Rahmen einer einvernehmlichen Einigung zwischen den Streitparteien beendet wurde.

Rechtsprechung

BFH v. 31.5.2017 - V R 30/15, Förmliche Zustellung von Briefsendungen als Teilbereich der Post-Universaldienstleistungen, UR 2018, 157-161

BFH v. 31.5.2017 - V R 8/16, Förmliche Zustellungen von Postsendungen als Teilbereich der Post-Universaldienstleistungen, UR 2018, 161-166

EuGH v. 20.12.2017 - C-462/16, Auswirkungen von Abschlägen auf die umsatzsteuerrechtliche Bemessungsgrundlage, die ein pharmazeutischer Unternehmer Unternehmen der privaten Krankenversicherung gewährt, UR 2018, 166-170

BFH v. 3.8.2017 - V R 62/16, Vorsteuerabzug bei gemischter Nutzung eines Marktplatzes, UR 2018, 170-174

BFH v. 26.9.2017 - VII R 40/16, Geschäftsführerhaftung für Einfuhrumsatzsteuer nach Bestellung eines vorläufigen Insolvenzverwalters; Grundsatz der anteiligen Tilgung, UR 2018, 174-178

Verwaltungsentscheidungen

OFD Niedersachsen v. 19.9.2017 - S 7100b - 1 - St 171, Umsatzsteuerliche Behandlung der entgeltlichen und unentgeltlichen Geschäftsveräußerung, UR 2018, 178-179

OFD Frankfurt a.M. v. 11.7.2017 - S 7105 A - 22 - St 110, Umsatzsteuerliche Organschaft, UR 2018, 179-180

<% END IF dataCounter = dataCounter + 1 %> <% IF (dataCounter = 0) Then originalTermin = "05.02.2018 00:00:00" IF (len(originalTermin) > 5) THEN trenner = InStr(originalTermin, " ") nurDatum = Left(originalTermin, trenner) punkt1 = InStr(nurDatum, ".") tag = Left(nurDatum, punkt1 - 1) punkt2 = InStrRev(nurDatum, ".") jahr = Mid(nurDatum, punkt2 + 1) laenge = punkt2 - punkt1 monat = Mid(nurDatum, punkt1 + 1, laenge - 1) IF (CInt(monat) = 1) Then strMonat = "Januar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 2) Then strMonat = "Februar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 3) Then strMonat = "März" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 4) Then strMonat = "April" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 5) Then strMonat = "Mai" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 6) Then strMonat = "Juni" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 7) Then strMonat = "Juli" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 8) Then strMonat = "August" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 9) Then strMonat = "September" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 10) Then strMonat = "Oktober" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 11) Then strMonat = "November" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 12) Then strMonat = "Dezember" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSE erscheinung = "-" END IF ELSE erscheinung = "-" END IF mTime = "24.01.2018 15:15:56" IF (len(mTime) > 5) THEN trenner = InStr(mTime, " ") mTime = Left(mTime, trenner) END IF %>
Heft 3 / 2018

In der aktuellen Ausgabe UR Heft 3 (Erscheinungstermin: <% response.write(Trim(erscheinung)) %>) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Aufsätze

Carlé, Thomas / Mirbach, Sebastian, Die Grenzen der Haftungsinanspruchnahme nach § 25d Abs. 1 UStG, UR 2018, 97-105

Die Vorschrift des § 25d Abs. 1 UStG ist als eigene Haftungsnorm des UStG spezifisch auf die Bekämpfung des Umsatzsteuerbetrugs, insbesondere in Ausformung von Karussellgeschäften, ausgerichtet. Der Beitrag untersucht, inwieweit die Norm auch bei “normalen“ Umsatzgeschäften, die keine derart schematischen Handlungsabläufe aufweisen, zur Anwendung gelangen kann. Die Verfasser kommen dabei im Einklang mit der unlängst ergangenen Entscheidung V R 2/17 des BFH vom 10.8.2017 zu dem Ergebnis, dass an den durch die Finanzverwaltung zu erbringenden Nachweis dieser Voraussetzungen hohe Anforderungen zu stellen sind, so dass die Anwendung der Norm in nicht offenkundig betrügerischen Fällen ausgeschlossen ist.

Diskussionsbeiträge

Pflaum, Ulrich, Die Privatnutzung von Kraftfahrzeugen im Umsatzsteuerrecht, UR 2018, 105-114

Die umsatzsteuerrechtliche Behandlung der privaten Nutzung von dem Unternehmen zugeordneten Kraftfahrzeugen ist in der Praxis ein häufiger Streitpunkt. Obwohl die rechtlichen Maßstäbe weitgehend geklärt sind, bereitet die Anwendung im Einzelfall Steuerpflichtigen und Finanzämtern weiterhin häufig Probleme. Der Beitrag gibt einen Überblick über wichtige Gesichtspunkte und Hinweise zur Rechtsanwendung im Einzelfall.

Rechtsprechung

BFH v. 11.10.2017 - XI R 23/15, EuGH-Vorlage zur Steuerbefreiung medizinischer Analysen eines Facharztes für klinische Chemie und Laboratoriumsdiagnostik, UR 2018, 114-117

EuGH v. 4.10.2017 - C-273/16, Nationale Regelung, nach der die Kosten für die Beförderung von Dokumenten und Gegenständen mit geringem Wert der Mehrwertsteuer unterliegen, obwohl es sich dabei um Nebenkosten von nicht der Steuer unterliegenden Gegenständen handelt, UR 2018, 118-121

BFH v. 30.8.2017 - XI R 24/16, Vergütungsverfahren; vorzulegende Belege (Rechtslage vom 1.1.2010 bis 29.12.2014), UR 2018, 121-125

BFH v. 27.9.2017 - XI R 15/15, Verpflichtung von Rechtsanwälten zur Abgabe der Zusammenfassenden Meldung trotz Schweigepflicht, UR 2018, 126-131

EuGH v. 12.10.2017 - C-262/16, Ausschluss von der gemeinsamen Pauschalregelung für landwirtschaftliche Erzeuger, UR 2018, 131-135

BFH v. 10.8.2017 - V R 2/17, Zu den Anforderungen an das “Kennenmüssen“ nach § 25d Abs. 1 UStG, UR 2018, 135-137

Verwaltungsentscheidungen

BMF v. 14.12.2017 - III C 3 - S 7103-a/15/10001, Grenzüberschreitende Warenlieferungen in ein inländisches sog. Konsignationslager; BFH, Urt. v. 20.10.2016 – V R 31/15, UR 2017, 185; BFH, Urt. v. 16.11.2016 – V R 1/16, UR 2017, 354, UR 2018, 137

FinMin. Schleswig-Holstein v. 6.12.2017 - Umsatzsteuer 2017/07 - VI 3510 - S 7107 - 001, Wirkung der Optionserklärung nach § 27 Abs. 22 UStG in Fällen einer Gesamtrechtsnachfolge, UR 2018, 137

BMF v. 8.12.2017 - III C 3 - S 7168/08/10005, Umsatzsteuerbefreiung bei der Vermietung und Verpachtung von Grundstücken mit Einrichtungsgegenständen; BFH, Urt. v. 11.11.2015 – V R 37/14, BStBl. II 2017, 1259 = UR 2016, 236, UR 2018, 137-138

BMF v. 8.12.2017 - III C 3 - S 7172/09/10003, Umsatzsteuerbefreiung der Angebote zur Unterstützung im Alltag; Anpassung des § 4 Nr. 16 Buchst. g UStG durch das Steueränderungsgesetz 2015 und das Dritte Gesetz zur Stärkung der pflegerischen Versorgung und zur Änderung weiterer Vorschriften vom 23.12.2016, UR 2018, 138

BMF v. 21.12.2017 - III C 3 - S 7155-a/17/10001, Steuerfreie Umsätze für die Luftfahrt, UR 2018, 139

BMF v. 13.12.2017 - IV A 4 - S 1547/13/10001-05, Pauschbeträge für Sachentnahmen (Eigenverbrauch) 2018, UR 2018, 139

FinMin. Schleswig-Holstein v. 6.12.2017 - Umsatzsteuer 2017/07 - VI 3510 - S 7200 - 680, Umsatzsteuerliche Bemessungsgrundlage von Online-Glücksspielen, UR 2018, 140

BMF v. 7.12.2017 - III C 2 - S 7246/14/10002, Ermäßigter Umsatzsteuersatz für die steuerpflichtigen Einfuhren von Sammlermünzen; Bekanntmachung des Gold- und Silberpreises für das Kalenderjahr 2018, UR 2018, 140

BMF v. 15.11.2017 - III C 2 - S 7285/07/10002, Rechnungen über Kleinbeträge, UR 2018, 140

BMF v. 2.1.2018 - III C 3 - S 7492/07/10001, Umsatzsteuervergünstigungen auf Grund des Zusatzabkommens zum NATO-Truppenstatut; Neuauflage der Liste der amtlichen Beschaffungsstellen, UR 2018, 140

<% END IF dataCounter = dataCounter + 1 %> <% IF (dataCounter = 0) Then originalTermin = "20.01.2018 00:00:00" IF (len(originalTermin) > 5) THEN trenner = InStr(originalTermin, " ") nurDatum = Left(originalTermin, trenner) punkt1 = InStr(nurDatum, ".") tag = Left(nurDatum, punkt1 - 1) punkt2 = InStrRev(nurDatum, ".") jahr = Mid(nurDatum, punkt2 + 1) laenge = punkt2 - punkt1 monat = Mid(nurDatum, punkt1 + 1, laenge - 1) IF (CInt(monat) = 1) Then strMonat = "Januar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 2) Then strMonat = "Februar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 3) Then strMonat = "März" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 4) Then strMonat = "April" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 5) Then strMonat = "Mai" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 6) Then strMonat = "Juni" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 7) Then strMonat = "Juli" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 8) Then strMonat = "August" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 9) Then strMonat = "September" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 10) Then strMonat = "Oktober" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 11) Then strMonat = "November" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 12) Then strMonat = "Dezember" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSE erscheinung = "-" END IF ELSE erscheinung = "-" END IF mTime = "29.01.2018 14:10:17" IF (len(mTime) > 5) THEN trenner = InStr(mTime, " ") mTime = Left(mTime, trenner) END IF %>
Heft 2 / 2018

In der aktuellen Ausgabe UR Heft 2 (Erscheinungstermin: <% response.write(Trim(erscheinung)) %>) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Aufsätze

Wäger, Christoph, Rechtsprechungsauslese 2017, UR 2018, 45-75

Der Beitrag gibt einen Überblick über die in 2017 veröffentlichten EuGH- und BFH-Urteile im Bereich der Mehrwertsteuer (Umsatzsteuer). Berücksichtigt wurden auch Beschlüsse des EuGH und Vorabentscheidungsersuchen des BFH an den EuGH. Die beiden Schwerpunktbereiche Unternehmereigenschaft und Vorsteuerabzug werden in einem ersten Teil, die weiteren Themen der Rechtsprechung in der Reihenfolge des UStG in einem zweiten Teil dargestellt.

Praxisforum Umsatzsteuer

Jacobs, Helge / Stabenow, Norbert, Umsatzsteuerbefreiung der Verwaltung von Investmentvermögen, UR 2018, 75-81

Der Beitrag befasst sich mit dem BMF-Schreiben vom 13.12.2017 zur Anpassung von Abschn. 4.8.13 Abs. 8, Abs. 9 UStAE an die Änderung des § 4 Nr. 8 Buchst. h UStG mit Wirkung zum 1.1.2018. Die Autoren kommentieren die Auslegung der neugefassten nationalen Umsatzsteuerbefreiungsvorschrift mit Blick auf die zwischenzeitlich erreichte Harmonisierung des Investmentaufsichtsrechts in der Union. Sie nehmen vor diesem Hintergrund kritisch zur Auslegung des “begünstigten Investmentvermögens“ durch das BMF Stellung.

Rechtsprechung

EuGH v. 5.12.2017 - C-42/17, Verurteilung des Mehrwertsteuerhinterziehers nach Ablauf der Strafverfolgungsfrist durch Nichtanwendung der gesetzlichen Verjährungsvorschrift – Grundsatz der Gesetzmäßigkeit der Strafe, UR 2018, 81-89

Verwaltungsentscheidungen

BMF v. 13.12.2017 - III C 3 - S 7015/16/10003, Änderungen des Umsatzsteuer-Anwendungserlasses zum 31.12.2017 (Einarbeitung von Rechtsprechung und redaktionelle Änderungen), UR 2018, 90

BMF v. 13.12.2017 - III C 3 - S 7160-h/16/10001, Änderung des § 4 Nr. 8 Buchst. h UStG durch Art. 5 InvStRef; Änderung der Abschn. 4.8.9 und 4.8.13 UStAE, UR 2018, 90-96

BMF v. 2.1.2018 - III C 3 - S 7329/17/10001, Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat Dezember 2017, UR 2018, 96

<% END IF dataCounter = dataCounter + 1 %> <% IF (dataCounter = 0) Then originalTermin = "05.01.2018 00:00:00" IF (len(originalTermin) > 5) THEN trenner = InStr(originalTermin, " ") nurDatum = Left(originalTermin, trenner) punkt1 = InStr(nurDatum, ".") tag = Left(nurDatum, punkt1 - 1) punkt2 = InStrRev(nurDatum, ".") jahr = Mid(nurDatum, punkt2 + 1) laenge = punkt2 - punkt1 monat = Mid(nurDatum, punkt1 + 1, laenge - 1) IF (CInt(monat) = 1) Then strMonat = "Januar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 2) Then strMonat = "Februar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 3) Then strMonat = "März" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 4) Then strMonat = "April" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 5) Then strMonat = "Mai" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 6) Then strMonat = "Juni" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 7) Then strMonat = "Juli" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 8) Then strMonat = "August" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 9) Then strMonat = "September" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 10) Then strMonat = "Oktober" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 11) Then strMonat = "November" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 12) Then strMonat = "Dezember" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSE erscheinung = "-" END IF ELSE erscheinung = "-" END IF mTime = "23.01.2018 11:13:27" IF (len(mTime) > 5) THEN trenner = InStr(mTime, " ") mTime = Left(mTime, trenner) END IF %>
Heft 1 / 2018

In der aktuellen Ausgabe UR Heft 1 (Erscheinungstermin: <% response.write(Trim(erscheinung)) %>) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Editorial

Editorial, UR 2018, 1

Aufsätze

Stadie, Holger, Vorfinanzierung der Umsatzsteuer selbst dann, wenn die Gegenleistung erst in zwei Jahren fällig ist?, UR 2018, 3-10

Der V. Senat des BFH hat dem EuGH die Fragen vorgelegt, ob die sog. Soll-Versteuerung bei einer ausgeführten Leistung (Teilleistung), für die die Gegenleistung erst nach zwei Jahren gefordert werden kann, vom Steuerpflichtigen (Unternehmer) gleichwohl verlangt, die Steuer, wenn sie nach Art. 63 MwStSystRL schon entstanden sein sollte, für diesen Zeitraum vorzufinanzieren, oder ob aus Art. 90 Abs. 1 MwStSystRL die Befugnis folgt, die Steuer bereits für den Besteuerungszeitraum der Steuerentstehung zu “berichtigen“, wenn die Gegenleistung erst nach zwei Jahren fällig ist. Der Verfasser setzt sich kritisch mit den Vorlagefragen auseinander und äußert sich zu den verschiedenen Antwortmöglichkeiten des EuGH.

Diskussionsbeiträge

Widmann, Werner, Zu den Vorschlägen der Europäischen Kommission vom 4.10.2017 zu einem einheitlichen europäischen Mehrwertsteuerraum, UR 2018, 10-14

Nach den Vorschlägen der Europäischen Kommission vom 4.10.2017 soll eine grundsätzliche und systemverändernde Weichenstellung für einen generellen Übergang zum Bestimmungslandprinzip bei innergemeinschaftlichen Lieferungen eingeleitet werden. Der Beitrag befasst sich vorrangig mit den dahinterstehenden Systemfragen und kommt zu dem Ergebnis, dass die vorgelegten Vorschläge weder zielführend noch erstrebenswert sind.

Rechtsprechung

EuGH v. 4.10.2017 - C-164/16, Finanzierungsleasingvertrag mit Kaufoption, UR 2018, 14-17

EuGH v. 19.10.2017 - C-303/16, Bauleistungen in den französischen überseeischen Departements – Unzuständigkeit des EuGH, UR 2018, 18-20

BFH v. 10.8.2017 - V R 64/16, Organschaft und Durchschnittssätze für landwirtschaftliche Betriebe, UR 2018, 20-22

BFH v. 3.8.2017 - V R 52/16, Umsatzsteuerfreiheit eines Hausnotrufsystems und von Betreuungsleistungen in einem Altenheim, UR 2018, 22-25

BFH v. 26.7.2017 - XI R 3/15, Zur Steuerfreiheit heileurythmischer Heilbehandlungsleistungen, UR 2018, 25-27

BFH v. 21.6.2017 - V R 3/17, Zur Steuerfreiheit von Liegerechten in Begräbniswäldern, UR 2018, 27-30

BFH v. 21.6.2017 - V R 4/17, Zur Steuerfreiheit von Liegerechten in Begräbniswäldern, UR 2018, 30-32

EuGH v. 12.10.2017 - C-404/16, Verminderung der Steuerbemessungsgrundlage bei vollständiger oder teilweiser Nichtbezahlung von Leasingraten, UR 2018, 32-36

EuGH v. 23.11.2017 - C-246/16, Beschränkung des Rechts auf Verminderung der Besteuerungsgrundlage bei Nichtzahlung des Vertragspartners – Verhältnismäßigkeit des Zeitraums der Vorfinanzierung durch den Unternehmer, UR 2018, 37-40

Verwaltungsentscheidungen

BMF v. 6.12.2017 - III C 2-S 7124/07/10002:006, Umsatzsteuerliche Behandlung der Abrechnung von Mehr- bzw. Mindermengen Strom (Leistungsbeziehungen), UR 2018, 41-42

BMF v. 5.12.2017 - III C 3-S 7117-a/16/10001, Ort der sonstigen Leistung im Zusammenhang mit einem Grundstück; Änderung des Abschnitts 3a.3 UStAE, UR 2018, 42-43

BMF v. 7.12.2017 - III C 3-S 7170/11/10008, Umsatzbesteuerung von Dialyseleistungen; Änderung des Abschnitts 4.14.5 UStAE aufgrund der Einführung des § 4 Nr. 14 Buchstabe b Satz 2 Doppelbuchstabe hh UStG durch das ZollkodexAnpG vom 22.12.2014, UR 2018, 43-44

BMF v. 30.11.2017 - III C 3-S 7163/07/10001, Umsatzsteuerbefreiung für die Garantie eines vom Autoverkäufer unabhängigen Wirtschaftsteilnehmers, UR 2018, 44

BMF v. 1.12.2017 - III C 3 - S 7329/17/10001, Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat November 2017, UR 2018, 44

<% END IF dataCounter = dataCounter + 1 %> <% IF (dataCounter = 0) Then originalTermin = "20.12.2017 00:00:00" IF (len(originalTermin) > 5) THEN trenner = InStr(originalTermin, " ") nurDatum = Left(originalTermin, trenner) punkt1 = InStr(nurDatum, ".") tag = Left(nurDatum, punkt1 - 1) punkt2 = InStrRev(nurDatum, ".") jahr = Mid(nurDatum, punkt2 + 1) laenge = punkt2 - punkt1 monat = Mid(nurDatum, punkt1 + 1, laenge - 1) IF (CInt(monat) = 1) Then strMonat = "Januar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 2) Then strMonat = "Februar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 3) Then strMonat = "März" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 4) Then strMonat = "April" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 5) Then strMonat = "Mai" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 6) Then strMonat = "Juni" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 7) Then strMonat = "Juli" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 8) Then strMonat = "August" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 9) Then strMonat = "September" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 10) Then strMonat = "Oktober" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 11) Then strMonat = "November" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 12) Then strMonat = "Dezember" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSE erscheinung = "-" END IF ELSE erscheinung = "-" END IF mTime = "16.01.2018 17:39:12" IF (len(mTime) > 5) THEN trenner = InStr(mTime, " ") mTime = Left(mTime, trenner) END IF %>
Heft 24 / 2017

In der aktuellen Ausgabe UR Heft 24 (Erscheinungstermin: <% response.write(Trim(erscheinung)) %>) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Aufsätze

Philipowski, Rüdiger, Gehört die entgeltliche Datenerfassung zu den steuerfreien Umsätzen im Zahlungs- und Überweisungsverkehr?, UR 2017, 945-950

Nach der Auffassung des BFH gehören die Handlungen eines externen Dienstleisters, der mit Hilfe eines elektronischen Schriftenlesers die auf einem Überweisungsformular enthaltenen Angaben weiterverarbeitet, nicht zu den steuerbefreiten Leistungen im Zahlungs- und Überweisungsverkehr. Der Aufsatz kommt zu dem Ergebnis, dass diese Beurteilung bei genauerer Betrachtung nicht richtig sein kann. Hierfür wird die im Rahmen eines Überweisungsvorgangs erforderliche Datenerfassung ausführlicher geschildert, als es der BFH und die Vorinstanz gemacht haben. Außerdem werden die vom BFH zitierten EuGH-Urteile kritisch analysiert. Die Entscheidung der Rechtsfrage wirkt sich bei Hunderten von Banken und Sparkassen aus, die täglich Datenerfassungsleistungen eines externen Dienstleisters entgegennehmen und zur Ausführung von Überweisungsaufträgen ihrer Kunden verwenden.

Praxisforum Umsatzsteuer

Friedrich-Vache, Heidi / Sami, Omar, Vereinigte Arabische Emirate – Erster Überblick über die Einführung einer Umsatzbesteuerung zum 1.1.2018, UR 2017, 951-956

Die Staaten des Gulf Cooperation Council haben vor Kurzem die einheitliche Einführung einer Umsatzsteuer beschlossen. Der Beitrag beschäftigt sich mit der Einführung dieser neuen Umsatzbesteuerung in den Vereinigten Arabischen Emiraten (Abu Dhabi, Adschman, Dubai, Fudschaira, Ra’s al-Chaima, Schardscha und Umm al-Qaiwain), die dort zum 1.1.2018 in Kraft treten wird, und gibt erste Hinweise auf die Ausgestaltung in materiell-rechtlicher und verfahrensrechtlicher Hinsicht.

Rechtsprechung

BFH v. 30.8.2017 - XI R 37/14, Zur Unternehmereigenschaft und Steuerbarkeit der Leistungen eines “Berufspokerspielers“, UR 2017, 956-961

BFH v. 24.8.2017 - V R 25/16, Medizinische Laborleistungen in der Umsatzsteuer, UR 2017, 961-963

BFH v. 21.6.2017 - V R 34/16, Verein zur Förderung der Open-Source-Software als Zweckbetrieb, UR 2017, 963-966

EuGH v. 6.7.2017 - C-392/16, Umkehrung der Steuerschuldnerschaft bei fehlender vorheriger mehrwertsteuerrechtlicher Registrierung – Unzulässigkeit eines Vorabentscheidungsersuchens aufgrund hypothetischen Charakters der Vorlagefrage, UR 2017, 966-970

EuGH v. 15.11.2017 - C-374/16 und C-375/16, Obligatorische Rechnungsangaben – Schutzwürdiges Vertrauen des Steuerpflichtigen in das Vorliegen der Voraussetzungen des Rechts auf Vorsteuerabzug, UR 2017, 970-976

EuGH v. 6.7.2017 - C-254/16, Erstattung des Mehrwertsteuerüberschusses – Geldbuße, die im Zuge eines Überprüfungsverfahrens gegen den Steuerpflichtigen verhängt wird, UR 2017, 976-980

EuGH v. 26.10.2016 - C-534/16, Nationale Regelung, die zur Betrugsbekämpfung die Leistung einer Sicherheit vor der Mehrwertsteuerregistrierung eines Steuerpflichtigen vorschreibt, dessen Entscheidungsträger bisher ihren steuerlichen Verpflichtungen nicht nachgekommen sind, UR 2017, 980-984

Verwaltungsentscheidungen

OFD Niedersachsen v. 27.7.2017 - S 7105 - 49 - St 186, Zur Beendigung der umsatzsteuerlichen Organschaft, UR 2017, 985-986

OFD Frankfurt v. 12.7.2017 - S 7105 A-21-St 110, Zur Beendigung der umsatzsteuerlichen Organschaft – insb. in Fällen der Insolvenz, UR 2017, 986-988

<% END IF dataCounter = dataCounter + 1 %> <% IF (dataCounter = 0) Then originalTermin = "05.12.2017 00:00:00" IF (len(originalTermin) > 5) THEN trenner = InStr(originalTermin, " ") nurDatum = Left(originalTermin, trenner) punkt1 = InStr(nurDatum, ".") tag = Left(nurDatum, punkt1 - 1) punkt2 = InStrRev(nurDatum, ".") jahr = Mid(nurDatum, punkt2 + 1) laenge = punkt2 - punkt1 monat = Mid(nurDatum, punkt1 + 1, laenge - 1) IF (CInt(monat) = 1) Then strMonat = "Januar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 2) Then strMonat = "Februar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 3) Then strMonat = "März" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 4) Then strMonat = "April" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 5) Then strMonat = "Mai" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 6) Then strMonat = "Juni" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 7) Then strMonat = "Juli" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 8) Then strMonat = "August" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 9) Then strMonat = "September" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 10) Then strMonat = "Oktober" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 11) Then strMonat = "November" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 12) Then strMonat = "Dezember" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSE erscheinung = "-" END IF ELSE erscheinung = "-" END IF mTime = "16.01.2018 17:39:12" IF (len(mTime) > 5) THEN trenner = InStr(mTime, " ") mTime = Left(mTime, trenner) END IF %>
Heft 23 / 2017

In der aktuellen Ausgabe UR Heft 23 (Erscheinungstermin: <% response.write(Trim(erscheinung)) %>) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Aufsätze

Hummel, David, Gesetzlich angeordnete Aufwendungsersatzzahlungen abgemahnter Unternehmer als Entgelt für eine Leistung des Abmahnenden?, UR 2017, 901-907

Der BFH hat entschieden, dass die Abmahnung durch einen Konkurrenten wegen unlauterer Wettbewerbshandlungen eine steuerbare und steuerpflichtige Leistung des Abmahnenden an den Abgemahnten sei. Auch wenn der Autor sehr viel Sympathie für einen weiten Leistungsbegriff aufbringen kann, sind die Ausführungen des BFH nicht ganz überzeugend und offenbaren gewisse Widersprüche zur bisherigen Rechtsprechung des BFH. Ob die Rechtsprechung des EuGH tatsächlich zur Begründung des vom BFH gefundenen Ergebnisses herangezogen werden kann, erscheint auch zweifelhaft. Ausdrücklich musste sich der EuGH mit dieser Frage bislang jedenfalls noch nicht beschäftigen. Vielleicht erhält er im Rahmen eines ähnlichen, noch beim BFH anhängigen Verfahrens (Az.: XI R 1/17) die Gelegenheit, sich zu dieser Frage zu äußern. Angesichts der Bedeutung der Rechtsfrage für alle Beteiligten und der dahinterstehenden dogmatischen Grundfrage, die unionsweit einheitlich beantwortet werden sollte, wäre dies sehr zu begrüßen.

Diskussionsbeiträge

Bittermann, Jan Niklas, Vorsteuerrisiken durch eine zeitliche Beschränkung der Optionsausübung bei Immobilientransaktionen im Wege des Forward Deals, UR 2017, 908-914

Großvolumige Immobilienprojekte werden häufig bereits weit vor dem Zeitpunkt der Fertigstellung verkauft (sog. Forward Deals). Soweit ein umsatzsteuerpflichtiger Verkauf erfolgt und es dem Käufer entgegen der ursprünglichen Planung nicht möglich ist, einen vollumfänglichen Vorsteuerabzug zu gewährleisten, erleidet er einen ggf. beträchtlichen Vorsteuerschaden. Zur Vermeidung dieser Risiken werden in der Vertragspraxis nachträgliche (Teil-)Optionsausübungsklauseln vereinbart. Der folgende Beitrag zeigt auf, weshalb die Entscheidung des BFH vom 21.10.2015 zur Wirksamkeit solcher Klauseln bereits dem Grunde nach infrage zu stellen und insbesondere entgegen der Auffassung der Finanzverwaltung im Schreiben vom 2.8.2017 nicht verallgemeinerungsfähig ist. Darüber hinaus werden Regelungsalternativen diskutiert.

Rechtsprechung

BFH v. 10.8.2017 - V R 3/16, Biogasanlage in der Umsatzsteuer, UR 2017, 914-915

BFH v. 26.7.2017 - XI R 22/15, Zur Steuerbefreiung der Verwaltung von Unterstützungskassen, UR 2017, 915-919

BFH v. 3.8.2017 - V R 19/16, Aufbau eines Strukturvertriebes nicht steuerfrei, UR 2017, 919-921

BFH v. 28.6.2017 - XI R 23/14, Zur Umsatzsteuerbefreiung für Umsätze der ambulanten Pflege (40 %-Grenze des § 4 Nr. 16 Buchst. e UStG a.F.), UR 2017, 921-928

EuGH v. 14.9.2017 - C-132/16, Vorsteuerabzug für unentgeltliche Dienstleistungen zur Errichtung oder Umgestaltung einer in Dritteigentum stehenden Immobilie, UR 2017, 928-932

EuGH v. 21.9.2017 - C-441/16, Erstattung der Mehrwertsteuer auf eingeführte Gegenstände – Objektive Anhaltspunkte, die die Absicht des Steuerpflichtigen belegen, die eingeführten Gegenstände im Rahmen seiner wirtschaftlichen Tätigkeiten zu verwenden, UR 2017, 932-937

BFH v. 3.8.2017 - V R 59/16, Dachertüchtigung für eine Photovoltaikanlage, UR 2017, 937-939

Verwaltungsentscheidungen

BMF v. 10.10.2017 - III C 3 - S 7103-a/15/10001, Grenzüberschreitende Warenlieferungen in ein inländisches sog. Konsignationslager; BFH, Urt. v. 20.10.2016 – V R 31/15, UR 2017, 185; BFH, Urt. v. 16.11.2016 – V R 1/16, UR 2017, 354, UR 2017, 939-941

BMF v. 8.11.2017 - III C 2 - S 7100/13/10007, Kreditgewährung als eigenständige Leistung; BFH, Urt. v. 13.11.2013 – XI R 24/11, UR 2014, 693, UR 2017, 941-942

BMF v. 6.10.2017 - II C 3 - S 7155/16/10002, Steuerbefreiung der Umsätze für die Seeschifffahrt und für die Luftfahrt; EuGH, Urt. v. 4.5.2017 – C-33/16, UR 2017, 468, UR 2017, 942

BMF v. 1.11.2017 - III C 3 - S 7329/17/10001, Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat Oktober 2017, UR 2017, 942-943

BMF v. 11.10.2017 - III C 3 - S 7344/17/10001, Muster der Umsatzsteuererklärung 2018, UR 2017, 943

BMF v. 12.10.2017 - III C 3 - S 7344/17/10002, Muster der Vordrucke im Umsatzsteuer-Voranmeldungs- und -Vorauszahlungsverfahren für das Kalenderjahr 2018, UR 2017, 943-944

OFD Niedersachsen v. 22.6.2017 - S 7340 - 209 - St 183, Ausstellung von Unternehmerbescheinigungen, UR 2017, 944

Editorial, UR 2017, R1

<% END IF dataCounter = dataCounter + 1 %> <% IF (dataCounter = 0) Then originalTermin = "05.11.2017 00:00:00" IF (len(originalTermin) > 5) THEN trenner = InStr(originalTermin, " ") nurDatum = Left(originalTermin, trenner) punkt1 = InStr(nurDatum, ".") tag = Left(nurDatum, punkt1 - 1) punkt2 = InStrRev(nurDatum, ".") jahr = Mid(nurDatum, punkt2 + 1) laenge = punkt2 - punkt1 monat = Mid(nurDatum, punkt1 + 1, laenge - 1) IF (CInt(monat) = 1) Then strMonat = "Januar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 2) Then strMonat = "Februar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 3) Then strMonat = "März" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 4) Then strMonat = "April" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 5) Then strMonat = "Mai" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 6) Then strMonat = "Juni" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 7) Then strMonat = "Juli" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 8) Then strMonat = "August" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 9) Then strMonat = "September" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 10) Then strMonat = "Oktober" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 11) Then strMonat = "November" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 12) Then strMonat = "Dezember" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSE erscheinung = "-" END IF ELSE erscheinung = "-" END IF mTime = "27.10.2017 15:15:55" IF (len(mTime) > 5) THEN trenner = InStr(mTime, " ") mTime = Left(mTime, trenner) END IF %>
Heft 21 / 2017

In der aktuellen Ausgabe UR Heft 21 (Erscheinungstermin: <% response.write(Trim(erscheinung)) %>) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Aufsatz

Offerhaus, Klaus, Hans-Friedrich Lange – der Vorsitzende Richter am Bundesfinanzhof wird verabschiedet, UR 2017, 817-818

Klenk, Friedrich, Die umsatzsteuerrechtliche Behandlung der Jagdaufwendungen, UR 2017, 819-821

Lippross, Otto-Gerd, Bemessungsgrundlage beim Tausch, UR 2017, 821-826

Michl, Otfried, Gegenstand des Klagebegehrens/Streitgegenstand im finanzgerichtlichen Verfahren, UR 2017, 826-829

Nacke, Alois Th., Zu den Haftungstatbeständen der §§ 13c und 25d UStG, UR 2017, 830-833

Scharpenberg, Benno, Größere Wettbewerbsverzerrungen durch Umsätze juristischer Personen des öffentlichen Rechts, UR 2017, 834-838

Söhn, Hartmut, Pkw-Nutzung durch einen Unternehmer für Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte, UR 2017, 838-840

Wagner, Wilfried, Der “objektbezogene Umsatzschlüssel“: er knirscht im Schloss zur Vorsteueraufteilung bei unternehmerisch verwendeten Photovoltaikanlagen auf nichtunternehmerisch verwendeten Gebäuden, UR 2017, 841-845

Wolffgang, Hans-Michael, Einfuhrumsatzsteuerschuld: Abhängig von der Zollschuld?, UR 2017, 845-852

Praxisforum Umsatzsteuer

Heuermann, Bernd, Einige Bemerkungen zum Reihengeschäft und zu seinen Rechtsgrundlagen, UR 2017, 853-857

Treiber, Andreas, Die Bedeutung der Rechnung für den Vorsteuerabzug nach “Senatex“ und “Barlis“, UR 2017, 858-864

Das UmsatzsteuerForum stellt zur Diskussion

Birkenfeld, Wolfram, Hilfsbedürftigkeit als Rechtsproblem, UR 2017, 865-875

Englisch, Joachim, ‚Kostenlose‘ Online-Dienstleistungen: tauschähnlicher Umsatz?, UR 2017, 875-885

Rauch, Steffen Gregor, Quo vadis? – Zur Zukunft der umsatzsteuerrechtlichen Organschaft, UR 2017, 885-893

Rechtsprechung

BFH v. 3.8.2017 - V R 60/16 / Dobratz, Lars, EuGH-Vorlage zur Margenbesteuerung und ermäßigtem Steuersatz, UR 2017, 893-897

Verwaltungsentscheidungen

Umsatzsteuerliche Behandlung von Sachzuwendungen und sonstigen Leistungen an Arbeitnehmer, UR 2017, 898

Sächsische Umsatzsteuerbescheinigungs-Zuständigkeitsverordnung, UR 2017, 898-899

Umsatzsteuerliche Behandlung der im Rahmen der Finanzhilfevereinbarung für Absatzförderungsmaßnahmen für Agrarerzeugnisse zugewendeten öffentlichen Mittel, UR 2017, 899

Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat September 2017, UR 2017, 899

Vorsteuer-Vergütungsverfahren; Änderungen auf Grund der Mantelverordnungen 2014 und 2017, UR 2017, 899-900

<% END IF dataCounter = dataCounter + 1 %> <% IF (dataCounter = 0) Then originalTermin = "05.10.2017 00:00:00" IF (len(originalTermin) > 5) THEN trenner = InStr(originalTermin, " ") nurDatum = Left(originalTermin, trenner) punkt1 = InStr(nurDatum, ".") tag = Left(nurDatum, punkt1 - 1) punkt2 = InStrRev(nurDatum, ".") jahr = Mid(nurDatum, punkt2 + 1) laenge = punkt2 - punkt1 monat = Mid(nurDatum, punkt1 + 1, laenge - 1) IF (CInt(monat) = 1) Then strMonat = "Januar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 2) Then strMonat = "Februar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 3) Then strMonat = "März" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 4) Then strMonat = "April" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 5) Then strMonat = "Mai" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 6) Then strMonat = "Juni" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 7) Then strMonat = "Juli" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 8) Then strMonat = "August" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 9) Then strMonat = "September" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 10) Then strMonat = "Oktober" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 11) Then strMonat = "November" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 12) Then strMonat = "Dezember" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSE erscheinung = "-" END IF ELSE erscheinung = "-" END IF mTime = "26.10.2017 18:15:57" IF (len(mTime) > 5) THEN trenner = InStr(mTime, " ") mTime = Left(mTime, trenner) END IF %>
Heft 19 / 2017

In der aktuellen Ausgabe UR Heft 19 (Erscheinungstermin: <% response.write(Trim(erscheinung)) %>) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Aufsatz

Schauhoff, Stephan / Kirchhain, Christian, Zur Anwendung des ermäßigten Umsatzsteuersatzes bei gemeinnützigen Integrationsprojekten, UR 2017, 729-738

Geiger, Felix, Teilrevision des Schweizer Mehrwertsteuerrechts – Die wichtigsten Neuerungen für ausländische Unternehmen, UR 2017, 738-746

Das UmsatzsteuerForum stellt zur Diskussion

Liebgott, Wendelin, Fatale Verzögerung – Ausfuhrlieferung ohne Ausfuhr?, UR 2017, 747-751

Oldiges, Matthias, Verkauf von IP-Rechten als nicht steuerbare Geschäftsveräußerung im Ganzen?, UR 2017, 751-754

Rechtsprechung

BFH v. 31.5.2017 - XI R 2/14, Zur umsatzsteuerrechtlichen Behandlung der Wärmeabgabe aus einer sog. KWK-Anlage, UR 2017, 754-758

BFH v. 28.6.2017 - XI R 12/15 / Sterzinger, Christian / Rust, Michael, Zum Vorsteuerabzug einer Gemeinde aus den Herstellungskosten einer Sporthalle, UR 2017, 758-768

Verwaltungsentscheidungen

Umsatzsteuervergünstigungen auf Grund des Ergänzungsabkommens zum Protokoll über die NATO-Hauptquartiere und Umsatzsteuerbefreiung nach § 4 Nr. 7 Satz 1 Buchst. d UStG, UR 2017, 769

Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen, UR 2017, 769-772

Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat August 2017, UR 2017, 772

<% END IF dataCounter = dataCounter + 1 %> <% IF (dataCounter = 0) Then originalTermin = "20.09.2017 00:00:00" IF (len(originalTermin) > 5) THEN trenner = InStr(originalTermin, " ") nurDatum = Left(originalTermin, trenner) punkt1 = InStr(nurDatum, ".") tag = Left(nurDatum, punkt1 - 1) punkt2 = InStrRev(nurDatum, ".") jahr = Mid(nurDatum, punkt2 + 1) laenge = punkt2 - punkt1 monat = Mid(nurDatum, punkt1 + 1, laenge - 1) IF (CInt(monat) = 1) Then strMonat = "Januar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 2) Then strMonat = "Februar" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 3) Then strMonat = "März" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 4) Then strMonat = "April" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 5) Then strMonat = "Mai" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 6) Then strMonat = "Juni" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 7) Then strMonat = "Juli" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 8) Then strMonat = "August" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 9) Then strMonat = "September" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 10) Then strMonat = "Oktober" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 11) Then strMonat = "November" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSEIF (CInt(monat) = 12) Then strMonat = "Dezember" erscheinung = tag & ". " & strMonat & " " & jahr ELSE erscheinung = "-" END IF ELSE erscheinung = "-" END IF mTime = "26.10.2017 18:15:57" IF (len(mTime) > 5) THEN trenner = InStr(mTime, " ") mTime = Left(mTime, trenner) END IF %>
Heft 18 / 2017

In der aktuellen Ausgabe UR Heft 18 (Erscheinungstermin: <% response.write(Trim(erscheinung)) %>) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Aufsatz

Reiß, Wolfram, Nationale Strafgesetze, Vorrang des Unionsrechts und der Grundsatz nulla poena sine lege, UR 2017, 693-705

Praxisforum Umsatzsteuer

Philipowski, Rüdiger, Ist die entgeltliche Überlassung einer elektronischen Zahlungskarte eine umsatzsteuerpflichtige Lieferung?, UR 2017, 705-710

Prätzler, Robert C. / Stuber, Jürgen, Praxisfragen in Zusammenhang mit dem Vorsteuerabzug aus Online-Tickets, UR 2017, 710-714

Rechtsprechung

FG Hamburg v. 7.2.2017 - 2 K 14/16, Entgeltliche Überlassung einer elektronischen Zahlungskarte, UR 2017, 714-718

BFH v. 31.5.2017 - XI R 40/14, Kein Abzug anteiliger Vorsteuern aus der Errichtung eines Verwaltungsgebäudes einer Lotsenbrüderschaft beim Seelotsen, UR 2017, 718-723

Verwaltungsentscheidungen

Überlassung eines Pkw durch eine Gesellschaft an ihren Gesellschafter-Geschäftsführer zur privaten Nutzung, UR 2017, 723-724

Zeitliche Grenze für die Erklärung des Verzichts auf die Steuerbefreiung und die Rücknahme des Verzichts, UR 2017, 724-725

Steuerermäßigung nach § 12 Abs. 2 Nr. 7 Buchst. a UStG, UR 2017, 725-726

Umsatzsteuerliche Behandlung von Saunaleistungen, UR 2017, 726-727

Grenzüberschreitende Beförderungen im Luftverkehr; Erlass und niedrigere Festsetzung von Umsatzsteuer, UR 2017, 727-728

<% END IF dataCounter = dataCounter + 1 %> <% IF (dataCounter > 0) Then %>

...weitere Inhaltsverzeichnisse
<% ELSE %>

In der aktuellen Ausgabe der UR (Heft 21, Erscheinungstermin: 05. November 2017) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.
2017-11-05

Aufsatz

Offerhaus, Klaus, Hans-Friedrich Lange – der Vorsitzende Richter am Bundesfinanzhof wird verabschiedet, UR 2017, 817-818

Klenk, Friedrich, Die umsatzsteuerrechtliche Behandlung der Jagdaufwendungen, UR 2017, 819-821

Lippross, Otto-Gerd, Bemessungsgrundlage beim Tausch, UR 2017, 821-826

Michl, Otfried, Gegenstand des Klagebegehrens/Streitgegenstand im finanzgerichtlichen Verfahren, UR 2017, 826-829

Nacke, Alois Th., Zu den Haftungstatbeständen der §§ 13c und 25d UStG, UR 2017, 830-833

Scharpenberg, Benno, Größere Wettbewerbsverzerrungen durch Umsätze juristischer Personen des öffentlichen Rechts, UR 2017, 834-838

Söhn, Hartmut, Pkw-Nutzung durch einen Unternehmer für Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte, UR 2017, 838-840

Wagner, Wilfried, Der “objektbezogene Umsatzschlüssel“: er knirscht im Schloss zur Vorsteueraufteilung bei unternehmerisch verwendeten Photovoltaikanlagen auf nichtunternehmerisch verwendeten Gebäuden, UR 2017, 841-845

Wolffgang, Hans-Michael, Einfuhrumsatzsteuerschuld: Abhängig von der Zollschuld?, UR 2017, 845-852

Praxisforum Umsatzsteuer

Heuermann, Bernd, Einige Bemerkungen zum Reihengeschäft und zu seinen Rechtsgrundlagen, UR 2017, 853-857

Treiber, Andreas, Die Bedeutung der Rechnung für den Vorsteuerabzug nach “Senatex“ und “Barlis“, UR 2017, 858-864

Das UmsatzsteuerForum stellt zur Diskussion

Birkenfeld, Wolfram, Hilfsbedürftigkeit als Rechtsproblem, UR 2017, 865-875

Englisch, Joachim, &lsquor;Kostenlose‘ Online-Dienstleistungen: tauschähnlicher Umsatz?, UR 2017, 875-885

Rauch, Steffen Gregor, Quo vadis? – Zur Zukunft der umsatzsteuerrechtlichen Organschaft, UR 2017, 885-893

Rechtsprechung

BFH v. 3.8.2017 - V R 60/16 / Dobratz, Lars, EuGH-Vorlage zur Margenbesteuerung und ermäßigtem Steuersatz, UR 2017, 893-897

Verwaltungsentscheidungen

Umsatzsteuerliche Behandlung von Sachzuwendungen und sonstigen Leistungen an Arbeitnehmer, UR 2017, 898

Sächsische Umsatzsteuerbescheinigungs-Zuständigkeitsverordnung, UR 2017, 898-899

Umsatzsteuerliche Behandlung der im Rahmen der Finanzhilfevereinbarung für Absatzförderungsmaßnahmen für Agrarerzeugnisse zugewendeten öffentlichen Mittel, UR 2017, 899

Umsatzsteuer-Umrechnungskurse für den Monat September 2017, UR 2017, 899

Vorsteuer-Vergütungsverfahren; Änderungen auf Grund der Mantelverordnungen 2014 und 2017, UR 2017, 899-900



...weitere Inhaltsverzeichnisse
<% END IF %>